| flug

Air Baltic: Neue Flugziele im Sommer 2017

Die lettische Fluggesellschaft Air Baltic kündigt für die nächste Sommersaison, beginnend mit dem 26. März 2017, an, mindestens acht neue Verbindungen in den Flugplan aufzunehmen, um die Verbindungen zwischen Europa und dem Baltikum weiter zu verbessern.

So werden die Destinationen Genf (Schweiz), Aberdeen (Großbritannien) und Stavanger (Norwegen), Göteborg (Schweden), Tampere (Finnland) und Catania (Italien) den Flugplan ergänzen. Zusätzlich bietet die Airline noch Flüge von Vilnius nach Paris (Frankreich) und München (Deutschland) an.

„Darüber hinaus verbessern wir unseren Service auf den bestehenden Strecken, indem wir demnächst mit der Einphasung unserer neuen Bombardier CS300 Jets beginnen. Die neuen Flugzeuge sind ein USP für Air Baltic, schließlich sind wir die erste Airline der Welt, die diese hochmodernen Maschinen in Betrieb nimmt‘‘, so Martin Gauss, Chief Executive Officer von Air Baltic.

(red)

Air Baltic - Routen und Preise

Datei: Air Baltic - Routen und Preise
Dateigröße ca. 83,82kB


  air baltic, sommer, sommerflugplan 2017, 2017, destinationen, airline, fluglinie, fluggesellschaft, europa, baltikum, flug


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.