| technologie

Mit bitemojo auf kulinarische Stadttour

Mit der App bitemojo startet ein junges israelisches Unternehmen in Berlin die weltweit erste kulinarische Stadttour via App.

Die Kulinarik-Liebhaber wählen über die App eine von aktuell fünf Touren aus und bewegen sich zunächst zu Fuß, ab der zweiten Augusthälfte auch per Fahrrad und ab September per Bus, durch die Gastroszene einer Berliner Nachbarschaft. Über eine einfache Karte navigiert, lässt sich an sechs Orten pro Tour, sogenannten “biteStops”, die lokale Küche erkunden.

Expansion geplant

In Jerusalem organisiert das Gründerteam von bitemojo, bestehend aus Yael Weiss-Gadish und ihrem Mann Michael Weiss, seit Jahren analoge Food-Market-Touren. Das Ziel: Menschen aus der ganzen Welt über Essen zusammen zu bringen und mit der Stadt bekannt zu machen. Ab Herbst ist die internationale Expansion in weitere Städte geplant. (red)


  bitemojo, kulinarik, stadttour, israel, jerusalem, technologie, app, kulinarik, bites, gastronomie, gastronomiekonzept


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.