| technologie

Oruvision präsentiert das neue „reisetipps“

Die 16. Ausgabe von „reisetipps“ ist da – auch diesmal wird sie via Oruvision auf Screens in der Auslage von Hotspots beworben.

Passanten werden so mit einem bei Oruvision geschaltenen Clip auf das Magazin aufmerksam gemacht und in die Filiale gelenkt, wo sie „reisetipps“ gratis am Counter erhalten. Auch diesmal macht das B2C-Magazin mit vielen interessanten Reportagen, Geschichten und Hintergrundinfos Lust auf Urlaub.

Übrigens: Magazine können von Reisebüros für ihre Kunden gerne jederzeit nachbestellt werden. Dazu einfach eine Mail an office@profireisen.at senden und schon sind 50 Stück gegen eine Versandgebühr von 10 EUR auf dem Postweg. (red)


  reisetipps, b2c, magazin, oruvision, technologie, reisebüros, screens


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.