| katalog

High Class und Eigenanreise bei Schauinsland-Reisen

Schauinsland-Reisen verschickt aktuell noch die zwei Kataloge „High Class 2016“ und „Eigenanreise Sommer 2016“ an die Reisebüros. 

Im neuen Eigenanreise-Katalog bietet Schauinsland-Reisen eine Mischung von über 300 Hotelanlagen, Freizeitparks und Appartementanlagen. Rund 40 Hotels wurden neu in den Katalog aufgenommen. Auch weiterhin setzt der Veranstalter einen Schwerpunkt auf Angebote in Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Am Gardasee, der letztes Jahr erstmals in den Katalog mit aufgenommen wurde, konnte das Angebot deutlich erweitert werden. Neu dazu kommen der Comer See und der Lago Maggiore.

Familien können unter anderem verschiedene Themenhotels der Freizeitparks wie beispielsweise Phantasialand Brühl oder Legoland Günzburg wählen. Im Tropical Islands nahe Berlin stehen nun auch die beliebten Mobile Homes als zusätzliche Übernachtungsmöglichkeit zur Verfügung.

Luxusreisen

Im neuen High Class Katalog sind über 140 exklusive Hotelanlagen von Deutschland bis zur Karibik vertreten. Das Hotelangebot wurde um 7% im Vergleich zum Vorjahr ausgebaut. Neu sind beispielsweise das Beachcomber Dinarobin Hotel Golf & Spa und das 5-Sterne-Haus LUX Belle Mare & Villas auf Mauritius zu finden. Weitere neue Ziele im High Class Programm sind Sri Lanka, Sardinien sowie Florida mit zwei Hotelanlagen in Miami Beach. (red)


  schauinsland-reisen, katalog 2016, sommerprogramm, luxusreisen, eigenanreise


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Klaudia Wagner, seit 2002 im Tourismus tätig, verstärkt das Team seit August 2014. Neben Reisen steht Sport mittlerweile ganz oben auf der Liste.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.