| flug» karriere

Neuer Oman Air-Country Manager für Deutschland

Mit Thomas Müller hat die nationale Fluggesellschaft des Sultanats Oman einen Airliner in die Führungsebene der Gesellschaft berufen. Er gilt als ausgewiesener Experte und bringt jahrelange Branchenexpertise mit in seine neue Aufgabe. 

Müller berichtet vom Frankfurter Büro aus direkt an die Zentrale in Muscat. In seiner Position ist er für den Verkauf und das Marketing im Markt verantwortlich.

Müller war in den vergangenen Jahren in leitenden Positionen für verschiedene Fluggesellschaften tätig. Zuletzt hat er fast neun Jahre als Country Manager die Aktivitäten von Cyprus Airways verantwortet. Davor war er als Key Account Manager Leisure Sales für Austrian Airlines sowie als Marketing Manager Germany für Turkish Airlines tätig. Weitere berufliche Stationen waren Qantas und Singapore Airlines.

„Oman Air gehört mit seinem gleichermaßen exklusiven wie innovativen Produkt zu den Fluggesellschaften mit den größten Entwicklungspotenzialen in Deutschland. Darüber hinaus hat sich das Sultanat Oman als Trenddestination etabliert. Das sind beste Voraussetzungen und ich freue mich sehr, meine langjährige Erfahrung in der Airline-Industrie in meiner neuen Position bei Oman Air einzubringen und einen Beitrag zu der Vermarktung des Reiselands Oman leisten zu dürfen“, freut sich Müller auf seine neuen Aufgaben.
Zehn wöchentliche Flüge nach Muscat

Oman Air fliegt derzeit insgesamt zehn Mal pro Woche nonstop von Deutschland nach Muscat. Neben sechs Nonstop-Verbindungen ab Frankfurt bietet die für ihre Bordprodukte und den außergewöhnlichen Service oftmals ausgezeichnete Airline vier wöchentliche Nonstop-Verbindungen zwischen München und der Hauptstadt des Omans. (red)


  oman air, country manager, oman, muscat, deutschland, marketing, verkauf


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.