| news | flughafen» flug

VIE zeichnet Airline-Partner aus



Der Flughafen Wien nützte sein Summer Event 2014, um getreue Airline-Partner zu ehren. Gleichzeitig wurde mit Turkish Airlines die "best performing Airline" gekürt.

 

Das (fast) komplette Who is Who der heimischen Airline-Branche folgte der Einladung des Flughafens Wien zum Summer Event an die Neue Donau. Das Thema des Festes, die 50er Jahre, war nicht zufällig gewählt: 1954 hatte der Ausbau als ziviler Airport begonnen.

Loyalty Award

Von den heute knapp 70 Fluglinien sind nur einige wenige, die Wien seit 60 Jahren anfliegen: Aeroflot, Air France, Air Serbia, Alitalia, Austrian, British Airways, Brussels Airlines (damals noch als Sabena), El Al, Luthansa, Lot, KLM, Swiss (auch unter anderem Namen) und Tarom. Sie alle wurden mit dem „Loyalty Award“ ausgezeichnet.

Best Performer: Turkish Airlines

Die zweite Ehrung des Abends ging an die extrem rasch expandierende Turkish Airlines. TK darf sich ab sofort mit dem Titel „Best Performing Airline of the Year 2013“ am Flughafen Wien schmücken.

„Turkish Airlines ist ein langjähriger und zuverlässiger Partner des Flughafen Wiens. Diese Verbundenheit und das starke Wachstum im Jahr 2013 wollen wir mit dieser Auszeichnung anerkennen“,

so Mag. Nikolaus Gretzmacher, Flughafen Wien AG.

(red.)


  VIE, Flughafen Wien, Turkish Airline, Aeroflot, Air France KLM, Air Serbia, Alitalia, Austrian, British Airways, Brussels Airlines, El Al, Luthansa, Lot, KLM, Swiss, Tarom


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.