| karriere

RCL: Goldstein wird President & COO

Royal Caribbean Cruises Ltd. hat Adam Goldstein zum President & Chief Operating Officer des Gesamtkonzerns ernannt.

Die letzten zwölf Jahre ist er als President & CEO von Royal Caribbean International, der größten Marke der Gesellschaft, tätig gewesen.

Bereits seit 25 Jahren ist der Kreuzfahrt-Experte für das Unternehmen tätig. Neben der gemeinsamen Arbeit mit Richard D. Fain, Chairman & Chief Executive Officer von Royal Caribbean Cruises Ltd., zur strategischen Ausrichtung des Unternehmens gehören u.a. Personalwesen, Informationstechnologie, Unternehmenskommunikation, Lieferantenmanagement, Sicherheit und Umwelt sowie die Kooperation mit den Hafenbehörden zu seinen Tätigkeitsfeldern. Goldstein tritt die neue Stelle sofort an. Die Suche nach einem Nachfolger als President & CEO von Royal Caribbean International ist noch im Gange.

Goldstein kam im Jahr 1988 zu Royal Caribbean. Bis er 2002 die Leitung von Royal Caribbean International übernahm, bekleidete er Positionen wie Senior Vice President, Total Guest Satisfaction, Senior Vice President, Marketing sowie Corporate Secretary to Royal Caribbean’s Board of Directors. Goldstein schloss sein Studium an der Princeton University ab und hat zudem einen Abschluss in Rechtswissenschaften der Harvard University und einen MBA mit Auszeichnung der INSEAD Business School in Fontainebleau. (red)


  royal caribbean cruises ltd, royal caribbean int., president, coo


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.