| news | destination

Israel-Tourismus im Aufwärtstrend

Israel verzeichnet im Oktober 2013 ein Rekordergebnis.

Nach Angaben des Zentralbüros für Statistik kamen insgesamt 393.000 Touristen nach Israel – 14% mehr als im Vorjahreszeitraum und so viel wie nie zuvor in einem Oktober. 297.000 reisten mit dem Flugzeug nach Israel. 42.000 nutzten die Grenzübergänge zu Jordanien und nach Ägypten. Die Anzahl der Tagesbesucher im Oktober sank hingegen um 42% auf 54.000. Ebenfalls reduzierte sich die Zahl der Kreuzfahrtgäste um 32% auf 36.000.

In den Monaten September und Oktober 2013 kamen insgesamt deutlich über eine halbe Millionen Besucher (648.000) nach Israel. Seit Beginn des Jahres sind es bereits über 3 Mio. – Tendenz steigend. (red)


  israel, besucherzahlen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.