| news | veranstalter» vertrieb

Neue Vertriebskonditionen bei TUI

TUI Österreich stellt neue Vertriebskonditionen vor, die Verbesserungen für Reisebüros beinhalten.


So investiert TUI beispielsweise in die Technik. Der Umstieg auf IRIS.plus bietet Reisebüros nun auch bei Gulet diverse Vorteile: die übersichtliche Pauschal „Paketmaske“ oder die individuelle Reisezusammenstellung, detaillierte Produktinfos über Content.plus, die einfache Suche nach Reisewelten, Hotelmarken, Kategorien, Verpflegungsarten bis hin zu Sonderangeboten.

Neue Provisionen

Nach eigenen Angaben belohne TUI Österreich nicht nur das Verkaufsvolumen, sondern auch das Engagement im Verkauf der exklusiven Hotelkonzepte und der TUI Reisewelten. Beträgt der Qualitätsumsatz-Anteil mehr als 49%, dann erhöht sich die Staffelprovision um 0,3%. Volumensteigerungen im Qualitätsumsatz seien durch den Ausbau der TUI Reisewelten, bei Gulet sowie durch TUI Cruises mit „Mein Schiff 3“ nun leicht möglich. Neu eingeführt wurde auch eine Provisionsklasse 150.000 bis 200.000 EUR, wobei der Mindestumsatz unverändert bei 150.000 EUR liegt. Zukünftig werden Fly & More Flug und Flug only TUI Österreich Buchungen netto dargestellt. Das Reisebüro kann selbst die Höhe der Ticket-Service Charge bestimmen. Agenturen, die nur mehr einen Gesamtumsatz von unter 150.000 EUR erreichen (vorher 100.000), werden mit einer Basisprovision von 7% vergütet.

Gesicherte Provisionen bei Internetbuchung

Ganz gleich, ob der Kunde über das Reisebüro aktiv oder passiv World of TUI bucht, ist eine Provision gesichert. Der stationäre Vertriebspartner erhält für aktive Internetbuchungen, die über das Portal der Reisebüromarke getätigt werden unverändert die volle Basis- und Staffelprovision – so als wäre die Buchung in einem stationären Reisebüro gemacht worden.

Weiterbildung der Mitarbeiter

TUI Österreich wird bewährte Aktivitäten wie destinationsspezifische Workshops, Seminarreisen, Büroleitertagungen, IRIS.plus Schulungen oder andere Aktionen auch 2013/14 fortsetzen, um die Kompetenz der Mitarbeiter in den Reisebüros zu stärken. (red)


  tui österreich, vertrieb, provisionen, veranstalter, reisebüro


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.