| veranstalter

Schauinsland erstmalig mit Eigenanreise-Katalog

Schauinsland-Reisen kommt in diesen Tagen mit seinem ersten Eigenanreise-Katalog in die Reisebüros.

Der neue Katalog „Urlaub wie gemalt“ umfasst auf 188 Seiten 230 Urlaubsangebote in Deutschland und Österreich. Besonderes Augenmerk legte der Veranstalter dabei auf die Auswahl des Hotelportfolios. Das Angebotsspektrum beginnt bei 40 Hotels an der deutschen Nord- und Ostseeküste sowie der Mecklenburgischen Seenplatte. Hinzu kommen knapp 50 Hotels und Ferien-Appartements in den deutschen Mittelgebirgen sowie den bekannten Urlaubsregionen Süddeutschlands.

Zusätzliche Highlights sind die Aqua- und Freizeitparks (z.B. Tropical Islands bei Berlin, die beiden Phantasialand-Hotels bei Köln oder der Weltvogelpark Walsrode/Lüneburger Heide), Reiterhöfe, Cityhotels mit Romantikgarantie oder Hotels im historischen Ambiente. Hotels zur Erlebnis-, Show- und Shoppingwelt in den deutschen Metropolen runden das Programm ab.

Das Österreich-Programm präsentiert insgesamt 130 Hotels im Salzburger Land, in Tirol, Osttirol, Vorarlberg, der Steiermark, Kärnten und Oberösterreich. Auch hier steht Erlebnisurlaub im Fokus. Familienurlaub auf der Ferienalm, Wanderhotels in Kärnten, Sporthotels für die ganze Familie in Tirol sowie Adults Hotels für Gäste 16+ und ein Gay Hotel runden das Angebot für alle Zielgruppen ab. (red)


  katalog, eigenanreise, schauinsland-reisen, deutschland, österreich, familienreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.