| ferienhäuser

Novasol expandiert in Frankreich und Spanien

Mit sofortiger Wirkung übernimmt Novasol die 400 Ferienhäuser des französischen Unternehmens Villégiatour sowie die 140 Objekte der spanischen Firma Bética Rural.

Damit baut der Ferienhausanbieter sein Angebot an hochwertigen Urlaubsdomizilen in Südfrankreich und Andalusien weiter aus. Mit der Übernahme des in Montélimar/Provence ansässigen Unternehmens Villégiatour erweitert Novasol seine Auswahl an Vier- und Fünf-Sterne-Villen vor allem in Südfrankreich. Die Niederlassung des 1985 gegründeten Ferienhausanbieters Villégiatour fungiert außerdem zukünftig als Novasol-Servicebüro und ermöglicht zusammen mit den schon bestehenden Büros in Frankreich eine noch umfassendere Betreuung der Ferienhausgäste vor Ort.

In Spanien wird durch die Übernahme der Ferienhäuser von Bética Rural das Angebot an Luxusvillen mit Pool erweitert. Das auf Agrotourismus spezialisierte Unternehmen bietet hauptsächlich Feriendomizile in den berühmten weißen Dörfern in Andalusien an. Insgesamt offeriert Novasol damit in Spanien rund 1.000 Feriendomizile.

Die Akquisition von Villégiatour und Bética Rural ist bereits die vierte Übernahme von Ferienhaus-Verträgen in diesem Jahr. In Schweden kamen durch die Unternehmen Lilla Huset und Destination Stockholm Skärgård fast 100 Ferienhäuser in Småland und im Stockholmer Schärengarten hinzu. (red)


  novasol, villegiatour, betica rural, spanien, frankreich, ferienhäuser


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.