| veranstalter

Studiosus Foundation fördert neue Hilfsprojekte

Die Studiosus Foundation e. V. hat die Förderung von weiteren 25 Hilfsvorhaben mit einer Gesamtfördersumme von 240.650 EUR beschlossen.

In Bolivien übernimmt der gemeinnützige Verein beispielsweise die Kosten der Mittagsspeisung für ein Jahr bei einem Straßenkinderprojekt in der Hauptstadt La Paz.

In Nicaragua kommt die Hilfe einer Töpferschule in der Kleinstadt San Juan de Oriente zu Gute, die Kindern und Jugendlichen aus schwierigen familiären Verhältnissen eine Perspektive bietet.

Bei einem Pilotprojekt im Süden Äthiopiens wird die Ausbildung von indigenen Local Guides im Omo-Tal ermöglicht. Und in der Osttürkei hilft die Studiosus Foundation e. V. einer Dorfgemeinschaft bei der Erweiterung ihres kleinen Ökomuseums.

Gäste des Reiseveranstalters Studiosus, dem Hauptförderer des gemeinnützigen Vereins, können sich von allen Projekten im Rahmen von Studienreisen selbst ein Bild machen. (red)


  studiosus


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.