| flug

Korean Air ausgezeichnet

Korean Air hat bei den World Travel Awards Asia & Australasia die Auszeichnung als „Asia’s Leading Airline for First Class“ erhalten.

„Wir freuen uns, diese prestigeträchtige Auszeichnung erhalten zu haben, und sind stolz auf die hohe Servicequalität, die wir unseren Fluggästen bieten. Zudem sind wir dankbar darüber, dass unsere kontinuierlichen Bestrebungen nach exzellentem Service auf unseren Flügen und nach hohen Standards beim Umweltschutz Annerkennung gefunden haben“, sagt In-Sub Kim, Regional Manager des Korean-Air-Büro in Bangkok. Korean Air ist im zweiten Jahr nacheinander als "Asia’s Leading Airline for First Class" ausgezeichnet worden. Die First Class Kosmo Suites bieten größtmögliche Privatsphäre und lassen sich zu einem Wohn- und Schlafraum, zum Kino oder Büro umfunktionieren. Jeder Sitz ist mit einem 58,4 Zentimeter großen LCD-Monitor ausgestattet. Fluggäste können das Audio-Video-on-Demand-System (AVOD) nutzen und aus einem Angebot an mehr als 60 Filmen, 40 sonstigen Unterhaltungsangeboten und 300 CDs wählen. Zudem bietet Korean Air eine große Auswahl an Videospielen und Hörbüchern. (red)

  korean air


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
21 Oktober 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.