| news | flug

Ethiopian Airlines schreibt doppelte Meilen gut

Wer ab sofort und bis einschließlich 31. Juli 2011 mit Ethiopian Airlines zu ausgewählten Zielen nach Afrika fliegt, darf sich über ein Geschenk freuen.

Denn die Airline schreibt allen Mitgliedern des ShebaMiles-Vielfliegerprogramms von Ethiopian für die Strecke von Frankfurt nach Addis Abeba sowie für die Verbindungen von Addis Abeba nach Entebbe (Uganda), Mombasa (Kenia), Nairobi (Kenia), Kilimandscharo (Tansania), Kigali (Ruanda), Daressalam (Tansania), Sansibar und Bujumbura (Burundi) doppelte Meilen gut. Das Bonusmeilen-Angebot soll Vielflieger belohnen und zudem die Flug-Aktivität auf diesen Routen weiter stärken. Neben dem ShebaMiles-Vielfliegerprogramm können die Gäste dank der Mitgliedschaft bei der Star Alliance auch auf Star Alliance-Flügen Meilen des Vielfliegerprogramms Miles&More sammeln. (red)

  ethiopian airlines


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.