| news | reisebüro

CSA kauft 12 Airbus-Maschinen

Der europäische Flugzeughersteller Airbus hat endgültig den Auftrag der tschechischen Fluggesellschaft CSA Czech Airlines zur Lieferung von zwölf Maschinen der Typen A319 und A320 erhalten.

Nach der Vorankündigung im Herbst sei nun der Vertrag unterzeichnet worden, teilte der mehrheitlich zum Luft- und Raumfahrtkonzern EADS gehörende Flugzeughersteller in Paris mit. Damit vollziehe CSA Czech Airlines einen weiteren Schritt zur Modernisierung ihrer Flotte. Die Maschinen - jeweils sechs A319 und A320 - sollten von März 2006 bis September 2008 ausgeliefert werden. Über das Volumen des Auftrags machte Airbus keine Angaben. Bei der Ankündigung des Auftrags im Oktober hatte CSA selbst von einem Auftragswert im unteren Bereich einer Spanne zwischen umgerechnet 317 und 635 Mio. Euro gesprochen.

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit über 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.