| news | reisebüro» karriere

sabtours feiert 35-jähriges Dienstjubiläum von Daniela Faenza


Daniela Faenza
sabtours freut sich dieser Tage über das Arbeitsjubiläum von Daniela Faenza, die sich als Expertin für Bustouristik und im speziellen für die Zielmärkte Italien und Kroatien einen über die Grenzen hinaus überaus kompetenten Namen gemacht hat. 

"Es war am 9. November 1987, als Dany, wie sie von allen FreundInnen und KollegInnen genannt wird, im damaligen Reisebüro Raml ihren Dienst antrat. Es war jene Zeit, wo Gorbatschow und Reagan die Eiszeit zwischen den damaligen Supermächten abbauten, wo Berlin noch geteilt war und der Reiseveranstalter Gulet das Licht der Welt erblickte. Dany hatte damals die Aufgabe, das junge Selbstfahrerprodukt MARESOL für Italien und Kroatien auszubauen und die Buchungszentrale, die in einer Filiale in Leonding angesiedelt wurde, zu leiten", blickt Carl Raml Leitung Veranstalter von sabtours zurück.
"Durch ihr Engagement und Ihr Verhandlungsgeschick – sie spricht neben den Muttersprachen Italienisch und Deutsch auch perfekt Spanisch und Englisch - gelang es ihr, dieses Produkt rasch zu einem festen Bestandteil des damals sehr starken Hotelonly-Marktes in Oberösterreich zu machen und in weiterer Folge daraus mit den beliebten Bäderbussen an die Adria zu einem Ferien-Pauschalreiseprodukt für Jung und Alt weiter zu entwickeln. Noch heute ist diese Produktlinie ein fester und wesentlicher Bestandteil des Portfolios beim Veranstalter sabtours."

Daniela Faenza: Turismo nel cuore

Dany war das Reisen, andere Sprachen und Länder schon in die Wiege gelegt worden. Die Mutter aus Österreich, der Vater aus Italien, wuchs sie mit ihren Brüdern in Venezuela auf - die Mutter besaß dort lange Jahre ein erfolgreiches Reisebüro. Schulbesuch in Italien und dann in Österreich, das war der Mutter ganz besonders wichtig. Sie absolvierte erfolgreich die Tourismusschule Bad Leonfelden und sprang sofort kopfüber in die Touristik. Dany zeigte auch bald Führungsqualitäten: sie setzt sich bis heute vehement für ihre MitarbeiterInnen und KollegInnen ein, schlichtet Streitigkeiten und schult leidenschaftlich junge TouristikerInnen. Als Leiterin der Buchungszentrale von sabtours und Teamleiterin für Busreisen ist sie auch ständig im engen Kontakt mit den KollegInnen in den eigenen und zubuchenden Reisebüros. Auch die Beratungstätigkeit am Kunden hatte sie von der Pike auf gelernt.

Strukturiertes und zielgerichtetes Arbeiten lebt sie bis heute auch selbst vor. Thematisch hat sie Ihre Liebe zu Musik, Literatur und Kunst auch beruflich beim Aufbau der jüngst geschaffenen sabtours Produktlinie „Kunstsinniges“ maßgeblich eingebracht. Die Freunde an der Arbeit mit Menschen, der konsequente Weg mittels Qualität zur Kundenbegeisterung und ein kluges kaufmännisches Abwägen zeichnen die Jubilarin aus.

„Dany ist mit mir, aber auch vielen anderen bei Raml Reisen & sabtours stets durch Dick und Dünn gegangen – wir waren immer davon überzeugt, den richtigen Weg eingeschlagen zu haben und schlussendlich geben uns viele Erfolge recht! Sie ist eine außerordentlich kompetente und überaus loyale Mitarbeiterin. Ich und das gesamte sabtours Team bedanken uns ganz herzlich bei ihr. Unser Produkt und unsere Dienstleistungen tragen ganz wesentlich ihre persönliche Handschrift“, so Ramls abschließende Worte an die Jubilarin. (red) 

  sabtours, sabtours touristik, daniela faenza, dienstjubiläum, jubiläum, arbeitsjubiläum, reisebüromitarbeiterin, agent, glückwünsche


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Redakteurin

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.




Touristiknews des Tages
8 Dezember 2022


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.