| news | hotel» destination

Kitzbühel: Hotel "Zur Tenne" wird umfassend modernisiert


Hotel "Zur Tenne"
Im Juni starteten die Renovierungsarbeiten des renommierten Hotel "Zur Tenne" inmitten von Österreichs legendärer Sportstadt in den Tiroler Alpen. Die Wiedereröffnung ist für Ende 2023 geplant.

Seit mehr als hundert Jahren erfreut sich das Hotel Zur Tenne eines privilegierten Platzes inmitten des Ortskernes in der beliebten Vorstadt und ist für nationale sowie internationale Gäste seit Generationen ein fester Ankerpunkt im Kalender.

„Mit der groß angelegten Generalsanierung schlagen wir ein neues Kapitel in der Geschichte der Tenne auf. Wir werden dabei die Seele und Werte des Hauses bewahren und behutsam in die Zukunft transformieren. Es ist uns ein wichtiges Anliegen, das Hotel weiterhin in unserem wettbewerbsstarken Umfeld als Top Hoteladresse in Kitzbühel zu positionieren. Unsere Vision ist es daher, als elegantes und authentisches Fünf-Sterne-Boutiquehotel wiederzueröffnen. Die Tenne gehört seit mehr als hundert Jahren zum Mittelpunkt des gesellschaftlichen Lebens in Kitzbühel und das werden wir auch so beibehalten“, so Heinrich Dominici, General Manager Hotel Zur Tenne.

Modernisierung einer Hotel-Ikone

Mit der Eröffnung des Hotels Zur Tenne im Jahr 1902 durch den Skipionier Franz Reisch wurde einst der Grundstein für ein erfolgreiches und geschichtsträchtiges Fundament in Kitzbühels Tourismus gelegt. Von Beginn an hat die Lage und gehobene Ausstattung der Tenne eine anspruchsvolle Klientel angesprochen und auch viele Prominente angezogen. 
Für die Sanierung ist nun ein Investitionsvolumen in achtstelliger Höhe eingeplant. Während der Umbauphase bleibt die Tenne zwar geschlossen, aber ihre Geschichte geht weiter. So können Interessierte künftig über die Homepage einen virtuellen Blick auf die baulichen Fortschritte werfen.

Nähere Infos unter: www.hotelzurtenne.at (Red) 


  hotel, renovierung, modernisierung, wiedereröffnnung, kitzbühel, tirol, zur tenne, wintersportort


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.