| news | messe

Ferienmesse Wien auf 2023 verschoben


Messe Wien
Österreichs größte Messe für Urlaub, Reisen und Freizeit wird heuer doch nicht stattfinden, nächstes Jahr sollen sowohl die Ferien-Messe Wien (von 16. bis 19. März 2023) als auch "Wohnen & Interieur" (15. bis 19. März 2023) ihr Comeback feiern.

Eigentlich sollte die „Ferien-Messe Wien“ nach pandemiebedingter Pause im von 17. - 20. März 2022 stattfinden. Nun wird die beliebte Plattform aufgrund der erschwerten Planungssicherheit nicht stattfinden, das gab der Veranstalter RX-Austria & Germany am Donnerstag bekannt. Auch die "Wohnen & Interieur", die von 16. bis 20 März laufen hätte sollen, könne nicht abgehalten werden, hieß es in einer Aussendung. Beiden Messen waren coronabedingt auch 2020 abgesagt worden. (APA/red)


  ferienmesse wien, messe, veranstaltung, plattform, urlaubsmesse, verschiebung, planungssicherheit, rx austria germany


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Managing Director

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.