| news | hotel

Shandrani Beachcomber mit neuem Konzept


Shandrani Beachcomber, Mauritius
Das Beachcomber Haus im Südosten der Insel bietet nun noch mehr Services, Gäste dürfen sich auf komplett neu gestaltete öffentliche Bereiche freuen – von der Lobby, über das Pool-Deck, die Bars und Restaurants bis hin zum Sport Center.

Zur Modernisierung und um der Umweltverantwortung der Beachcomber Hotel Gruppe gerecht zu werden, wurde das 4-Sterne Plus Shandrani Beachcomber Resort & Spa technisch und strukturell renoviert.

Alle Angebote im Resort ausgebaut

In allen Zimmern wurde die Technik erneuert, zum Beispiel mit neuen und energieschonenderen Klimaanlagen, aber auch die Angebote der Aktivitäten im Resort wurden weiter ausgebaut. Das Unterhaltungsprogramm wurde überarbeitet und umfangreich ergänzt, zu den diversen Aktivitäten, die von den Shandrani Mitarbeitern - den so genannten Artisans - organisiert werden zählen Shows, Sportwettbewerbe oder sogar Kochkurse. Neu wurde neben dem Kids Club für Kinder von 3-12 Jahren nun auch ein "Petit Club" eingerichtet, der die kleinsten Gäste von 2 bis 3 Jahren empfängt. Darüber hinaus wurde das Wassersportzentrum, eines der Highlights des Resorts, um eine professionelle Wasserski-Akademie erweitert. Das Sport Center wurde modernisiert und hat sein Aktivitäten Programm ausgebaut und auch das sogenannte Beachcomber Sport & Natur - ein exklusives Programm, das Sport und Natur verbindet - hat sein Angebot mit Mountainbike-Ausflügen und vielen anderen Naturerlebnissen (in Begleitung eines zertifizierten Führers) erweitert.

Neues AI-Paket

Für größere Flexibilität und um den Erwartungen der Gäste besser gerecht zu werden, wurde das zur Halbpension zubuchbare All-Inclusive-Angebot des Hotels um ein neues „Serenity-All Inclusive Paket“ erweitert und alle Mahlzeiten inklusive Getränken, Pool-Service, Minibar, Picknickkorb sowie eine breite Palette an land- und wasserbasierten Sportarten umfasst. Das sehr erfolgreiche, so genannte Serenity Plus-Paket, wurde ebenfalls überarbeitet: neben den Leistungen des Serenity Programms, beinhaltet das Plus Premium Paket unter anderem eine noch exklusivere Getränkeauswahl, ein exklusives Hummermenü im Fischrestaurant Le Boucanier, eine 30-minütige Massage, einen geführten Ausflug mit dem Mountainbike und eine Sunset Cruise. Zudem kommen die Gäste in den Genuss einer kostenfreien Golfrunde im Mont Choisy Le Golf (ohne Transfers).

Noch mehr Unterhaltung

Das Shandrani Beachcomber empfängt seine Gäste nun mit insgesamt sechs Restaurants – neben dem internationalen Hauptrestaurant Le Grand Port, bietet das Natura gesunde Gerichten an, die in Zusammenarbeit mit dem Spa entwickelt wurden, im Le Boucanier kommen Fischliebhaber auf ihre Kosten, das Ponte Vecchio serviert italienische Spezialitäten, im Le Sirius genießen Gäste mauritische Gourmetküche und das Teak Elephant lädt zu aromatischen Thai-Gerichten ein. Für nächtliche Unterhaltung ist täglich an den beiden neu gestalteten Hotelbars Sirius Bar und Blue Bay Bar und zweimal pro Woche auch im Hoteleigen Nachtclub gesorgt. Neu sind außerdem zwei Escape Game-Zimmer, die sich mit der spannenden Seeräuber-Vergangenheit der Insel befassen.

Im Süden von Mauritius liegt das Shandrani Beachcomber auf einer Halbinsel mit drei verschiedenen Stränden, darunter einer mit einer Postkartenkulisse namens "The Wild Beach". Direkt daneben können Golfinteressierte auf dem ebenfalls überarbeiteten und neu gestalteten 9-Loch Pitch & Putt-Platz, ihr Können unter Beweis stellen. (red)


  beachcomber hotels resorts, beachcomber shandrani, mauritius, konzept, all inclusive, umgestaltung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.