| news | incoming

Hofer Reisen: Eigenanreise ist klarer Gewinner


Helga Freund, Vorstandsdirektorin Verkehrsbüro Group
Der Reiseanbieter setzt auf Sorglos-Pakete und bringt das größte Selbstfahrer-Angebot für 2021 auf den Markt, das es je bei Hofer Reisen gegeben hat.

Als traditionell größter Reiseveranstalter Österreichs im Segment Eigenanreise, gibt Hofer Reisen Einblick in die aktuelle Buchungslage: Die Buchungseingänge (gerechnet ab Mai) für Urlaub in Österreich liegen derzeit bereits um 54 % über den Rekordwerten des Jahres 2019, in Italien beläuft sich das Plus auf 17 %, in Kroatien auf 15 %. Mit einem Zuwachs um das 31-fache gegenüber 2019, stellt das Reiseland Schweiz eine große Überraschung im Reisesommer 2021 dar.

"Gesamthaft betrachtet urlauben zwei Drittel unserer Kunden im Sommer 2021 in Österreich, über 20 % bereisen mit uns unmittelbar an Österreich angrenzende Länder, knapp zehn Prozent zieht es nach Kroatien. Der kleine Rest urlaubt in Griechenland, unternimmt bereits wieder eine Kreuzfahrt im Mittelmeer oder hat einen Citytripp in eine weitere europäische Destination am Plan. In die Ferne schicken wir derzeit leider noch keine Urlauberinnen und Urlauber – die Fernreise-Destinationen leiden aktuell noch sehr und brauchen noch einige Wochen und Monate, um auf den 'Reise-Wunschlisten' wieder nach oben zu kommen“, analysiert sagt Helga Freund, Geschäftsführerin von Hofer Reisen.

Retter der Sommerpläne

Da sich die Nachrichtenlage aber fast täglich ändert, mischen sich bei manchen zur Urlaubsfreude auch Bedenken. Daher wird im Vergleich zu den „normalen Jahren“ auch bei Hofer Reisen sehr kurzfristig gebucht – bei etwa einem Drittel aller Reisen im Sommer 2021 findet der Reiseantritt innerhalb von drei Wochen statt, in normalen Jahren ist dies ein knappes Viertel. Service und Sorglos-Pakete erweisen sich hierbei als „Retter der Sommerpläne“: Dieses Sorglos-Paket gibt es kostenlos für alle bis 31. Dezember 2021 gebuchten PKW-Reisen, es ist unabhängig vom gewählten Reisezeitraum und ein Storno ist bis 10 Tage vor Reiseantritt ohne Angabe von Gründen möglich. Der Reisepreis wird im Falle des Stornos einfach und schnell komplett rückerstattet. Und das überzeugt immer mehr Reisende, die sich zuvor ihre Quartiere an der Oberen Adria (Lignano, Bibione, Jesolo) oder in Kroatien (Istrien genauso wie auf den Inseln) selbst gebucht haben. (red)

„Wir haben im Sommer 2021 sehr viele Neukunden, die genau auf diesen Sicherheitsaspekt setzen. Wir hören es tagtäglich: Wir wollen ja fahren, aber sollte wirklich etwas passieren, dann ist Hofer Reisen mein Ansprechpartner – und ich muss nicht mit dem Hotelier vor Ort diskutieren“, gibt Freund weitere Einblicke.

  hofer reisen, incoming, selbstfahrer, eigenanreise, sommer 2021, sorglos-paket, storno, autoreisen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.