| news | bus» flughafen

FlixBus Restart GRZ -VIE


Dr. Richard-FlixBus-Linie 096
Ab Anfang Juli nimmt FlixBus die Verbindung zwischen Graz und Flughafen Wien wieder auf.

Bereits mit Ende Mai hat der deutsche Fernbusanbieter FlixBus mit seinem österreichischen Mobilitätspartner Dr. Richard Gruppe die Strecke Graz – Wien und retour wieder auf den Fahrplan gesetzt. Mit 1. Juli wird auch die Route Graz – Flughafen Wien wieder aufgenommen.

Zwischenstopp in Pinggau

Bis zu 13-mal pro Tag verkehrt ein Dr. Richard-FlixBus auf der zwischen den beiden Landeshauptstädten. Ticket kosten ab 9 EUR pro Strecke. Wer höher hinaus will, kann aus neun täglichen Verbindungen von Graz zum Flughafen Wien wählen und ist ab 12,50 EUR dabei. Die Fernbuslinie X96 legt einen Zwischenhalt in Pinggau Süd P+R ein, so dass sich auch für Reisende aus dem Südburgenland eine attraktive Anreisemöglichkeit zum Airport Wien, ohne Stress und ohne Parkgebühren, ergibt. Tickets sind erhältlich auf www.flixbus.at oder in allen Filialen der Columbus-Reisebüros sowie direkt beim Busfahrer. (red.)


  flixbus, dr richard gruppe, busreisen, fernbus, graz, wien, flughafen wien, pinggau


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.