| news | veranstalter» destination

MIA – neuer österreichischer Veranstalter


Foto: MIA
Die MIA-Partner auf FAM-Trip in Dubai
Logo: expodubai.at
Logo: expodubai.at

Mitglieder der Wir sind Reisen-Plattform gründen einen rein österreichischen Veranstalter für gemeinsame Projekte. Den Start machen Packages zur EXPO 2020 in Dubai.

Acht von neun Gründungsmitglieder der im Vorjahr ins Leben gerufenen Vereinigung österreichischer Spezialveranstalter haben in der MIA Travel & Event GmbH, die sich derzeit in Gründung befindet, ihre Kräfte gebündelt. Der Firmensitz des unabhängigen Veranstalters ist in Wien. Das erste Projekt sind Reisen zur EXPO 2020 in Dubai. Die Mega-Veranstaltung, die erstmals in einem arabischen Staat stattfindet, wurde pandemiebedingt auf dieses Jahr verschoben, hat ihren ursprünglichen Namen aber beibehalten.

Bei einer „Fact Finding Mission“ vor Ort besichtigten die MIA-Partner nicht nur zahlreiche Hotels, sondern konnten auch eine exklusive Führung durch das bisher der Öffentlichkeit nicht zugängliche Ausstellungsgelände ergattern.

Exklusivität

Als Geschäftsführer von MIA fungieren die langjährigen Touristikexperten Richard Senft (Geschäftsführer & Inhaber enjoy reisen), Michael Ladurner (Die Profiurlauber) und Gregor Pachmann (Pachmann Touristik). Unterstützt werden sie durch die weiteren Gesellschafter und Reiseunternehmer Herbert Frankenstein (COCO Weltweit Reisen), Hannes Gröbner (CLEARSKIES Expeditionen und Trekking), Bernhard Stingl (Top Tours), Theresa Wendt (CORSO Reisebüro) und Christian Pramberger (RES Touristik – fussballreisen.com/fanreisen.com).

Für die Zukunft sind mit MIA noch weitere Projekte geplant. Die Bandbreite soll dabei von Wanderreisen in Österreich bis hin zu hochintensiven Studienreisen reichen, immer mit Schwerpunkt auf Exklusivrechten an den Produkten für Österreich. Für die EXPO-Angebote wurde eine eigene Website www.expodubai.at eingerichtet.

Bis MIA im Veranstalterverzeichnis eingetragen ist, werden die Reisen von enjoy reisen veranstaltet.

Mitbucher „most welcome“

Mit der Plattform „Wir sind reisen“ sind derzeit 25 Veranstalter aktiv. Richard Senft, Geschäftsführer enjoy reisen und einer der Gründer, bezeichnet die Zahl von 30 als „Plafond“. Bei den Reisebüros sei man derzeit in Akquisitionsphase aktiv. Wer sich für eine Partnerschaft entscheidet, ist vorerst noch kostenlos dabei. Danach gebe es „eine sehr leistbare Jahresgebühr“, so Senft. Da Nachhaltigkeit bei „Wir sind reisen“ ein wichtiger Faktor ist, wird für jeden gebuchten Reisenden in einem Unternehmenswald bei tree-nation ein Baum gepflanzt. Dieser Grundsatz gilt auch bei den MIA-Produkten.

EXPO im Zeichen der Nachhaltigkeit

Unter dem Motto „Gedanken verbinden, Zukunft gestalten“ geht die EXPO 2020 von 1. Oktober 2021 bis 31. März 2022 über die Bühne. 190 Nationen wollen an der ersten derartigen Veranstaltung im Raum Mittlerer Osten, Afrika und Südasien mit einem eigenen Pavillon teilnehmen. Das Event findet auf einem 4,38 km² großen Gelände im Dubai South District statt und ist in drei Unterthemen aufgeteilt: Chancen, Mobilität und Nachhaltigkeit. Der österreichische Beitrag „Austria makes sense“ zeigt mit smarter, nachhaltiger Architektur zukunftsweisende Lösungen aus Österreich, die Mensch, Technologie und Umwelt vereinen. 

www.expodubai.at
https://wirsindreisen.at/
www.expo2020dubai.com/de
(red.)


  MIA Travel Event, wir sind reisen, dubai, expo 2020, veranstalter, mitbucher


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!







Autor/in:

Herausgeberin / Chefredakteurin

Elo Resch-Pilcik, Mitgründerin des Profi Reisen Verlags im Jahr 1992, kann sich selbst nach 24 Jahren Touristik - noch? - nicht auf eine einzelne Lieblingsdestination festlegen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.