| news | flug

Qatar Airways: Ab Juli täglich nach Doha


Qatar Airways
Die von Qatar Airways im Sommer 2021 angesteuerten Destinationen umfassen mehr als 1.200 wöchentliche Frequenzen zu 23 Zielen in Afrika, 14 in Nord- und Südamerika, 43 im asiatisch-pazifischen Raum sowie 43 Zielen in Europa und 19 im Nahen Osten.

Die internationale Fluggesellschaft baut ihr Streckennetz trotz der Herausforderung durch die COVID-19-Pandemie kontinuierlich aus, auch die Wien-Doha-Rotation wird ab Juli 2021 von bisher vier wöchentlichen Flügen auf eine tägliche Rotation aufgestockt.

Fernreiseziele via Doha

Insgesamt wurden 1.200 wöchentliche Rotationen zu 140 Zielen im Sommerflugplan weltweit fixiert. In Asien nimmt der Carrier wieder tägliche Verbindungen von Doha zu den beliebten Urlaubszielen Bali und Phuket auf und in Afrika sowie im Indischen Ozean bringt er ihre Passagiere im Sommer 2021 wieder zu den schönsten Stränden auf Sansibar und den Seychellen, die täglich beziehungsweise dreimal wöchentlich im Flugplan stehen.

Bei der Aufrechterhaltung eines zuverlässigen Flugplans nimmt auch Qatar Airways Cargo eine wichtige Rolle ein. Seit dem Ausbruch der Pandemie hat die Frachtfluggesellschaft mehr als 250.000 Tonnen an medizinischen Hilfsgütern transportiert. Qatar Airways Cargo konzentriert sich auch weiterhin darauf, das Geschäft ihrer Kunden sowie die betroffenen Regionen zu unterstützen und so den globalen Handel zu ermöglichen.

„Wir konnten während der gesamten Pandemie dank unserer modernen, treibstoffeffizienten Flugzeugflotte ein nachhaltiges zuverlässiges Netzwerk betreiben, auf das sich unsere Passagiere verlassen können. Wir sind stolz darauf, eine federführende Rolle bei der Erholung der internationalen Luftfahrt einzunehmen, indem wir die höchsten Sicherheits- und Hygienestandards umsetzen sowie in die neuesten Innovationen investieren, um das Reisen zu vereinfachen und so das Vertrauen der Passagiere in die Luftfahrt zurückzugewinnen," freut sich Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker. 

Info

Die jüngsten Daten des unabhängigen globalen Reisedatenanbieters OAG bestätigen Qatar Airways als die weltweit größte Fluggesellschaft in Bezug auf verfügbare Sitzplatzkilometer. Zudem ist die Fluggesellschaft federführend bei der Erholung der Luftfahrtindustrie, indem sie mehr Flüge zu internationalen Zielen anbietet als jede andere Airline. Mit über 1.000 wöchentlichen Verbindungen zu mehr als 130 Destinationen verzeichnete Qatar Airways laut OAG im März 2021 über 2,6 Milliarden Sitzplatzkilometer und damit die meisten Flüge zu internationalen Zielen über ihr Drehkreuz, den Hamad International Airport.


  qatar airways, wien, doha, katar, afrika, indischer ozean, asien, bali, phuket, cargo, sommerflugplan, frequenzerhöhung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.