| news | karriere» flug

Austrian legt Bereiche Kommunikation & Politik zusammen


Sophie Matkovits, Head of Corporate Communications, Public Affairs & Corporate Responsibility
Mit 1. April 2021 erfolgt die bereits angekündigte Zusammenlegung der Unternehmensbereiche International & Aeropolitical Affairs und Corporate Communications.

Die Leitung des neuen Bereiches „Corporate Communications, Public Affairs & Corporate Responsibility“ wird die Kommunikations- und Politikexpertin Sophie Matkovits (29) übernehmen. Matkovits wechselt zu Austrian Airlines vom Mobilitätsclub ÖAMTC, wo sie die letzten drei Jahre die Öffentlichkeitsarbeit verantwortete. Ihr beruflicher Werdegang umfasst auch mehrere Stationen in der Politik. So war sie unter anderem im Bundesministerium für Inneres sowie auch in der österreichischen Botschaft in Berlin tätig. Matkovits wird in ihrer neuen Rolle an Austrian Airlines CEO Alexis von Hoensbroech sowie fachlich an Andreas Bartels, Leiter der Kommunikation im Lufthansa Konzern, und an Kay Lindemann, Leiter der Konzernpolitik, berichten.

„Sophie Matkovits bringt mit ihrer breiten Erfahrung in den Bereichen Kommunikation und Politik genau das Fachwissen und Netzwerk mit, das für die Leitung des neu geschaffenen Unternehmensbereiches notwendig ist. Ich bin überzeugt davon, dass es ihr gelingt, die neue Organisation schlagkräftig aufzustellen und freue mich, sie bei Austrian Airlines willkommen zu heißen“, so der Austrian Airlines-CEO Alexis von Hoensbroech zum Neuzugang.

Walter Reimann (60) hat in den letzten Jahren bereits zusätzlich zur Bereichsleitung von International & Aeropolitical Affairs die Verhandlung der Verkehrsrechte für alle Airlines der Lufthansa Group koordiniert. Er wird zukünftig neben seinen lokalen Agenden die fachliche Leitung für Verkehrsrechtsfragen der Lufthansa Group übernehmen. (red)


  austrian airlines, lufthansa group, Aeropolitical Affairs, corporate communications, organisation, synergien, neuaufstellung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Sandra Zurek

Autor/in:

Nach 10 Jahren ist Sandra Zurek zum Profi Reisen Verlag zurückgekehrt und zeichnet aktuell neben Vermarktung und Medienkooperationen auch für Redaktion verantwortlich.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.