| destination

Mallorca verschärft Maskenpflicht


Foto: Maridav / shutterstock.com
Auf Mallorca werden die Regeln wieder strenger: Zum Schutz vor einer Ausbreitung des Coronavirus muss ab heute auch im Freien eine Gesichtsmaske getragen werden.

Auf Mallorca und den anderen Baleareninseln tritt ab heute, 13. Juli 2020, eine verschärfte Maskenpflicht in Kraft. Ein entsprechendes Dekret wurde im Amtsblatt veröffentlicht. Damit folgen die Behörden dem Beispiel Kataloniens und der Extremadura.

Keine Maske am Strand 

Der Mund-Nasen-Schutz muss daher bis auf Weiteres in allen geschlossenen öffentlichen Räumen sowie auch auf der Straße und im Freien getragen werden, auch dann, wenn der Sicherheitsabstand zu anderen Personen gewahrt werden kann. Auch andere spanische Regionen bereiten eine solche Maskenpflicht vor. 
Am Strand, am Pool sowie beim Essen und Trinken, beim Sport und in der Natur außerhalb von Ortschaften dürfe die Maske abgenommen werden.

Wer sich nicht an die Maskenpflicht hält, riskiert ein Bußgeld von 100 EUR. In den ersten Tagen soll es jedoch zunächst nur Ermahnungen geben.

Sicherheit an erster Stelle 

Die Gesundheit der Urlauber und der Einheimischen habe Priorität, begründete die Präsidentin der Balearen-Regionalregierung, Francina Armengol, die Maskenpflicht. Das Coronavirus sei immer noch da und es wäre ungerecht, wenn die große Mehrheit, die sich verantwortungsbewusst verhalte, von wenigen Unvorsichtigen gefährdet werde. (APA / red) 


  mallorca, maskenpflicht, mund-nasen-schutz, corona, corona-maßnahmen, corona-virus, gesundheitsmaßnahmen, spanien


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.




Touristiknews des Tages
23 September 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.