| flug

Finnair stockt Flüge nach New York auf


Finnair A350 Marimekko Livery Kivet
Ab dem kommenden Sommer 2020 bietet Finnair weitere Flüge auf der beliebten New York JFK-Route an.

Der Sommerflugplan umfasst die folgenden Änderungen: Zwischen dem 4. April und 24. Oktober wird Finnair wöchentlich drei zusätzliche Verbindungen am Montag, Donnerstag und Samstag anbieten. Zudem startet zwischen dem 4. Mai und 24. Oktober jeweils am Dienstag eine vierte Verbindung. Während der Hauptsaison vom 8. Juni bis 30. August wird jeden Dienstag eine fünfte wöchentliche Verbindung nach New York ergänzt.

Verbindung seit 50 Jahren

Seit über 50 Jahren verbindet Finnair Europa und New York. Aktuell bringt die finnische Airline Passagiere einmal täglich von Helsinki nach New York und zurück. Finnair stockt das derzeitige Angebot nun um insgesamt 250 Flüge auf. Finnair setzt auf dieser Strecke hauptsächlich den Airbus A350 ein.

„Seit über 50 Jahren sind unsere JFK-Flüge ein zentrales Angebot und wir freuen uns nun sehr, den Airbus A350 endlich auf dieser so wichtigen Strecke für Finnair einzusetzen", sagt Ole Orvér, Chief Commercial Officer von Finnair.

„Bei der Vorbereitung der Sommerreisen genießen unsere Kunden große Flexibilität, da sie Finnair Flüge mit den Angeboten unserer transatlantischen Partner kombinieren können“, so Ole Orvér.

Seit 2013 arbeitet Finnair mit den anderen Oneworld-Mitgliedern American Airlines, British Airways und Iberia zusammen. Finnair bedient fünf amerikanische Ziele, darunter das ganzjährige Angebot nach New York JFK und Los Angeles LAX sowie saisonale Flüge nach Chicago O'Hare, San Francisco und Miami.  (red)


  finnair, helsinki, new york jfk, flugplanerweiterung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.