| news | flug» destination

Emirates startet neue Route nach Penang


Emirates startet neue Route nach Penang
Die neue Route von Dubai nach Penang wird ab 9. April 2020 täglich mit einer Boeing 777-300ER in Dreiklassenkonfiguration bedient. 

Penang wird nach der Hauptstadt Kuala Lumpur, die Emirates derzeit mit drei täglichen Flügen bedient, die zweite Destination der Fluggesellschaft in Malaysia sein. Die neue Verbindung ermöglicht es Reisenden aus Wien, bequeme Weiterflugverbindungen von Dubai aus in den Norden Malaysias zu nutzen. 

Zweites Ziel in Malaysia 

Das an der Nordwestküste Malaysias gelegene Penang umfasst einen Festlandteil sowie eine Insel, die durch die beiden längsten Straßenbrücken Malaysias miteinander verbunden sind. Penang, die zweitgrößte Stadt des Landes, ist vor allem für sein reiches kulturelles Erbe und seine Architektur, seine Küche sowie durch die natürliche Schönheit der Landschaft aus Stränden und Hügeln bekannt. Penang beherbergt UNESCO-Weltkulturerbestätten und eine Vielzahl von weiteren Touristenattraktionen. Zudem gilt es als wichtiges Handels- und Industriezentrum Malaysias für Geschäftsreisende aus der ganzen Welt. (red)


  emirates, penang, singapur, flug, tägliche flugverbindung, flugverbindung, malaysia


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: privat

Autor/in:

Julia Trillsam hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien studiert. Jetzt ist sie bereit, die Welt zu bereisen. Je sonniger die Destination, desto schneller sind ihre Koffer gepackt.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.