| schiff

Costa Smeralda: LNG-Antriebstest bestanden


Costa Smeralda
Costa Smeralda hat die seegestützten technischen Tests mit verflüssigtem Erdgas (LNG) erfolgreich bestanden.

Die Costa Smeralda ist nach der AIDAnova, die ebenfalls zur Flotte der Costa Gruppe gehört, das zweite Kreuzfahrtschiff der Welt, das diesen Kraftstoff sowohl im Hafen als auch auf See verwendet. LNG ermöglicht die nahezu vollständige Eliminierung von Schwefeldioxidemissionen und Feinstaub sowie eine deutliche Reduzierung von Stickoxid und CO2. Während der Seetests, die am 16. November begannen, führte die Crew an Bord der Costa Smeralda eine Reihe von Tests durch, um das korrekte Funktionieren von Systemen, Ausrüstungen und Motoren mit laufender LNG-Technik zu überprüfen.

„Die Betankung von Kreuzfahrtschiffen mit LNG ist eine Innovation, an die wir vor fünf Jahren als Erste geglaubt haben, als wir die Costa Smeralda bestellten. Wir haben damit ein Beispiel für die gesamte Branche gesetzt, dem inzwischen auch andere Unternehmen gefolgt sind. Es handelt sich um eine sichere und zuverlässige Technologie, die derzeit die effektivste und praktikabelste Lösung ist, um eine deutliche Verringerung der Umweltauswirkungen von Kreuzfahrtschiffen im Hafen und auf See zu gewährleisten," erklärte Neil Palomba, Präsident von Costa Crociere.

Kreuzfahrten ab 21. Dezember 

Nach Abschluss der Seeversuche kehrte das Schiff zur Meyer-Werft in Turku, Finnland, zurück, wo der Innenausbau abgeschlossen wird. Die erste Costa Smeralda Kreuzfahrt startet am 21. Dezember 2019 in Savona. Auf dem Programm, das bis zum 16. Mai 2020 wiederholt wird, stehen Savona (Samstag), Marseille (Sonntag), Barcelona (Montag), Palma de Mallorca (Dienstag), Civitavecchia (Donnerstag) und La Spezia (Freitag). (red)


  costa smeralda, lng, costa-gruppe, costa kreuzfahrten, kreuzfahrt, umweltschutz


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.