| flug» hotel

Air France-KLM & Accor: neues Kundenbindungsprogramm


Gemeinsam Punkte sammeln
Ab dem 20. Juni 2019 können Mitglieder der Treueprogramme Flying Blue von Air France-KLM und Le Club AccorHotels Miles + Points mit beiden Unternehmen gleichzeitig Punkte und Meilen zu sammeln.

Wenn Kunden mit einem von Air France und/oder KLM vermarkteten und durchgeführten Flug reisen oder in einem Accor-Hotel übernachten, erhalten sie gleichzeitig Flying Blue Miles- und Le Club AccorHotels-Prämienpunkte, wie die Unternehmen in einer gemeinsamen Aussendung mitteilen.

Um den Miles + Points-Service nutzen zu können, müssen Mitglieder ihre Konten auf www.flyingblue.com oder der Le Club AccorHotels-Website (www.leclubaccorhotels.com) verknüpfen. Nach der Registrierung erhalten Kunden automatisch Prämienpunkte. Die neue, verstärkte Partnerschaft biete Kunden mehr Möglichkeiten zum Verdienen und Einlösen, heißt es. (red)


  accorhotels, air france-klm, treueprogramm, flying blue, le club accorhotels miles


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.




Touristiknews des Tages
6 Dezember 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.