| flug» hotel

Air France-KLM & Accor: neues Kundenbindungsprogramm


Gemeinsam Punkte sammeln
Ab dem 20. Juni 2019 können Mitglieder der Treueprogramme Flying Blue von Air France-KLM und Le Club AccorHotels Miles + Points mit beiden Unternehmen gleichzeitig Punkte und Meilen zu sammeln.

Wenn Kunden mit einem von Air France und/oder KLM vermarkteten und durchgeführten Flug reisen oder in einem Accor-Hotel übernachten, erhalten sie gleichzeitig Flying Blue Miles- und Le Club AccorHotels-Prämienpunkte, wie die Unternehmen in einer gemeinsamen Aussendung mitteilen.

Um den Miles + Points-Service nutzen zu können, müssen Mitglieder ihre Konten auf www.flyingblue.com oder der Le Club AccorHotels-Website (www.leclubaccorhotels.com) verknüpfen. Nach der Registrierung erhalten Kunden automatisch Prämienpunkte. Die neue, verstärkte Partnerschaft biete Kunden mehr Möglichkeiten zum Verdienen und Einlösen, heißt es. (red)


  accorhotels, air france-klm, treueprogramm, flying blue, le club accorhotels miles


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.