| news | flug» flughafen

Flughafen Salzburg: Neues Ziel Nis

Obwohl jetzt gerade keine Flugzeuge in Salzburg landen und starten – die Piste wird noch bis 29. Mai saniert – konnte mit Air Serbia, Serbiens größter Fluggesellschaft, ein neuer Carrier nach Salzburg geholt werden.

Von Salzburg aus wird ab August 2019 der Flughafen Niš Constantine the Great angesteuert und das zweimal wöchentlich. „Ein großartiger Erfolg für den Flughafen und eine tolle neue Destination für unsere Passagiere. Wenn wir schon aufgrund der nötigen Generalsanierung der Piste fünf Wochen unseren Flughafen sperren müssen, dann soll es mit der neuen Lande- und Startbahn auch einen Drive für mehr Flugmöglichkeiten ab Salzburg geben. Air Serbia ist eine der Fluggesellschaften, mit denen wir nach der Pisten-Generalsanierung neu durchstarten werden“, freut sich Flughafenprokurist Christopher Losmann.

„Die serbische Stadt Niš liegt rund 230 Kilometer südlich von der Hauptstadt Belgrad und stellt durch ihre Nähe zu den interessanten Zielen Sofia, Skopje und Priština eine geographisch optimale Destination dar. Unsere Marktforschungen haben ergeben, dass eine Flugverbindung nach Niš gerade auch für den ethnischen Verkehr von großem Interesse sein wird und wir erwarten uns daher eine dementsprechend gute Nachfrage“, so Losmann weiter.

Über Niš

Mit ca. 280.000 Einwohnern ist die südost-serbische Stadt Niš die drittgrößte Stadt in Serbien und ist als Industrie- und Handelsstadt auch Sitz des orthodoxen Bischofs. Neben Universitäten, einem Symphonie-Orchester, Museen, Theater und verschiedenen Kultureinrichtungen besticht Niš vor allem mit seiner perfekten Lage zwischen Priština (300 km), Beograd (230 km) und Novi Sad (300 km). Vor allem die Festung von Niš, die von den Osmanen auf den Überresten eines römischen Militärlagers errichtet wurde, ist auch heute noch ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt, denn mitten in der Festung erstreckt sich ein großer Park. Zu sehen gibt es dort aber auch eine alte Moschee, ein altes Hamam und ein modernes Amphitheater, das für kulturelle Aktivitäten genutzt wird. (red)


  nis, serbien, salzburg, flughafen salzburg, neuaufnahme, verbindung


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.