| veranstalter

FTI: Fernstrecke für den Winter so früh wie nie buchbar


Indischer Ozean
So früh wie nie ist bei FTI der Großteil der Fernstreckenziele aus dem Winterprogramm 2019/20 buchbar. Die rund 1.200 Partner-Agenturen des Veranstalters können ihren Kunden Reisen sowie Übernachtungsmöglichkeiten in sämtlichen Destinationen anbieten. So ist beispielsweise das komplette FTI-Angebot für Mauritius sowie die Seychellen bereits jetzt buchbar.

Neben Mauritius und den Seychellen stehen bereits alle Häuser des kommenden Winterprogramms in den USA, Kanada und Bahamas sowie in Ozeanien, Costa Rica, Panama, Kolumbien, Ecuador und Brasilien zur Verfügung. Zudem ist beispielsweise der Großteil der Hotels in Kenia und Sansibar buchbar. Weitere Unterkünfte und Destinationen werden sukzessive in die Buchungssysteme der Reisebüros einfließen.

„Frühes Freischalten, große Auswahl sowie herausragende Frühbucherrabatte – damit geben wir den Reisebüros gewichtige Argumente an die Hand, um schon jetzt ersten Umsatz für die Wintersaison 2019/20 generieren zu können. Zudem ist sicherlich ein Hinweis von Reisebüromitarbeitern, dass sich Kunden stark nachgefragte Top-Hotels in beliebten Ferienregionen frühzeitig sichern, hilfreich“, Paul Haselmayr, Director Service Center, Group Department and Human Resources von FTI.
Folgende Flugverbindungen für den Indischen Ozean sind bereits jetzt bei FTI buchbar:
  • Malediven: Emirates, Qatar Airways und Turkish Airlines täglich, Austrian Airlines 2x wöchentlich
  • Mauritius: Emirates täglich, Turkish Airlines 5x wöchentlich, Austrian Airlines 2x wöchentlich
  • Seychellen: Emirates täglich, Qatar Airways 4x wöchentlich, Turkish Airlines 3x wöchentlich
  • Sri Lanka: Emirates, Qatar Airways täglich, Turkish Airlines 6x wöchentlich

(red)


  fti, fernstrecke, winterprogramm, mauritius, seychellen, indischer ozean


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.