| hotel

Center Parcs Park Allgäu öffnet die Pforten


Center Parcs Park Allgäu, VIP-Haus
Nach knapp zwei Jahren Bauzeit öffnete Center Parcs am 1. Oktober die Tore seines sechsten und größten Parks in Deutschland für die ersten Urlauber – pro Jahr werden über eine Million Übernachtungen erwartet.

Die 184 Hektar große Anlage umfasst 1.000 Ferienhäuser in vier Kategorien, das tropische Badeparadies Aqua Mundo sowie den Market Dome mit seinen Restaurants und Freizeiteinrichtungen. Gäste können ihren Urlaub in Comfort-Ferienhäusern sowie in der Premium Kategorie mit noch mehr Annehmlichkeiten genießen. Die VIP-Häuser bieten eine eigene Sauna und die erstmals in Deutschland verfügbaren Exclusive-Häuser im Chalet-Stil überzeugen mit Luxus pur. Alle Häuser haben eine private Außenterrasse und sind umgeben von Natur. Dafür wurden 130.000 Bäume, Sträucher und Gräser im Park gepflanzt, darunter allein mehr als 50.000 Laub- und Nadelbäume.

Wasserspaß unter Palmen

Nicht umsonst wird das Aqua Mundo auch tropisches Badeparadies genannt – Jean Henkens, seit Jahrzehnten Chefbiologe bei Center Parcs, sorgte persönlich dafür, dass typische Pflanzen aus Südamerika und Asien ihren Weg ins Allgäu fanden. Die tropischen Pflanzen bezieht er ausschließlich dort, wo diese von der jeweiligen Regierung zur Bebauung gepflanzt und zum Export freigegeben sind. Alle Pflanzen wurden händisch ausgegraben um sie nicht zu beschädigen und unter größter Sorgfalt in den Park transportiert. Auf 6.600 Quadratmetern genießen nun große und kleine Gäste Wasserspaß pur unter einem exotischen Pflanzendach, unter anderem auf der mit 165 Metern längsten Wildwasserbahn von Center Parcs.

Das lebhafte Zentrum

Mit 20.500 Quadratmetern ist der Market Dome das Herz von Park Allgäu. Zentral gelegen, ist er von allen Ferienhäusern aus gut erreichbar und bietet eine Vielzahl an Restaurants, Shops und Aktivitäten.

Weitere Informationen zum Park unter www.centerparcs.de/allgaeu. (red)


  center parcs, allgäu, eröffnung, ferienhäuser, natur


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.