| destination

Schweiz: Frühlingswanderungen im Tessin

Im Tessin beginnt der Frühling früher als in anderen Regionen der Schweiz. Aufgrund der milden Temperaturen des südlichsten Kantons erstrahlt dort ab Februar ein wahres Blütenmeer - ideal für Frühlingswanderungen.

Auf dem Monte Caslano am Ufer des Luganersees findet sich auf kleinem Raum eine ungewöhnlich hohe Vielfalt an botanischer Variation. Der 500 Meter hohe Hügel ist zum großen Teil vom See umgeben und bietet eine herrliche Aussicht auf die Bucht von Caslano und Agno bis hinüber nach Italien. Auf einem knapp sieben Kilometer langen Lehrpfad kann dieser Naturpark bequem erkundet werden. Ein echter Wanderklassiker ist die rund zehn Kilometer lange Tour vom Gipfel des San Salvatore, vorbei am Künstlerdorf Carona, hinab an den See nach Morcote. Von Lugano-Paradiso aus bringt die Standseilbahn Besucher bequem auf den 912 Meter hohen Gipfel. Anschließend geht es auf bequemen Wanderwegen durch den Wald ins Künstlerdorf Carona. Hier lohnt sich ein Besuch des Gartens Parco San Grato. Vom Monte Verità, der legendenumrankten Wiege der Alternativbewegung oberhalb von Ascona, führt ein aussichtsreicher Höhenweg nach Ronco (ungefähr zwei Stunden). Auf einer Felsterrasse zwischen Ascona und Brissago gelegen, wird der Ort wegen seiner sagenhaft schönen Aussicht „Balkon über dem Lago Maggiore“ genannt.

Am Ufer des Lago Maggiore

Ein weiterer beliebter Spazierweg am Lago Maggiore ist der Panoramaweg von Tenero nach Locarno, der am Ufer des Verbano entlangführt. Zwischen schön angelegten Blumenbeeten und mediterraner Vegetation gibt es unterwegs in den Jean-Arp-Gärten Skulpturen des gleichnamigen Künstlers zu entdecken. Ein Spektakel bietet im Frühling der Kamelienpark von Locarno. Auf mehr als 10.000m² können sich Besucher an nahezu eintausend verschiedenen Kamelienarten erfreuen. Wer vom 21. bis 25. März 2018 in Locarno weilt, sollte sich außerdem die Veranstaltung „Camelie Locarno“ nicht entgehen lassen: Auf der Burg Castello Visconteo werden über 200 Kamelienarten in Szene gesetzt, begleitet von einem kulturellen Rahmenprogramm. Weitere Informationen: www.ticino.ch/de/explore/excursions/hike, www.MySwitzerland.com (red)


  schweiz, tessin, frühling, natur, wanderungen, lago maggiore, carona


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.