| flug

EVA Air: Startschuss für Direktservice Taipeh-Wien


Große Freude am Flughafen Wien über das neue Direktservice von EVA Air
Am 10. März war es soweit: Um 6:35 Uhr landete eine EVA Air-Triple Seven“ aus Taipeh am Flughafen Schwechat. Zu Mittag ging es dann auch für die Gäste aus Wien nach Taiwan.

EVA Air und Wien Tourismus empfingen die Passagiere des ersten Nonstop-Fluges mit speziell gebrandeten Mannerschnitten.

„Wir sind stolz, seit 27 Jahren die Strecke zwischen Taipeh und Wien ohne Unterbrechung zu bedienen. Mit dem neuen Nonstop-Service drei Mal wöchentlich, zusätzlich zu den bestehenden vier Flügen via Bangkok, führen wir Wien und Taipeh noch enger zusammen und machen beide zu wichtigen Hubs. Ab Taipeh bieten wir sehr attraktive Anschlussmöglichkeiten in unser großes Netzwerk in Asien und auch nach Australien“, so Edward Ho, General Manager EVA AIR Österreich und CEE.

Die bisherigen vier wöchentlichen EVA Air-Flüge von Wien via Bangkok nach Taipeh bleiben unverändert bestehen. Somit punktet die private taiwanesische Fluggesellschaft nun mit einer täglichen Verbindung ab Wien: Dienstag, Mittwoch, Freitag und Sonntag via Bangkok und NEU Montag, Donnerstag und Samstag nonstop nach Taipeh. Die neuen Flüge ab Taoyuan International Airport (TPE) mit der Flugnummer BR65 starten jeden Mittwoch, Freitag und Sonntag um 23:30 Uhr und landen am jeweils nächsten Tag um 06:35 Uhr in Wien Schwechat (VIE). Der Rückflug mit der Nummer BR66 verlässt Wien jeweils am Montag, Donnerstag und Samstag um 12:25 Uhr und landet in Taipeh um 07:15 Uhr am nächsten Tag. Die Airline wird die Strecke weiterhin mit einer Boeing 777-300ER in Drei-Klassen-Konfiguration – mit Economy, Premium Economy und Royal Laurel Class - bedienen. (red)


  eva air, direktflug, flug, airline, fluggesellschaft, taipeh, wien, flughafen wien, wien tourismus, taiwan, china, asien, b777


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen. Nach ihrem Bachelorstudium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, konzentriert sie sich nun berufsbegleitend auf ihr Masterstudium "Crossmediale Marketingkommunikation".






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.