| schiff

TUI Cruises präsentiert neue Mein Schiff 1


  • Foto: TUI Cruises
    NMS1 Exterior
  • Foto: TUI Cruises
    NMS1 Familienbalkonkabine

Die neue Nummer Eins der Mein Schiff Flotte ist zu über 60% fertiggestellt. Ende September findet bereits das „Aufschwimmen“ in der Meyer Werft Turku statt, am 11. Mai dann die Taufe im Rahmen des 829. Hamburger Hafengeburtstages.

Das Schiff wird mit ca. 315 Meter Länge rund 20 Meter länger und ein Deck höher sein als die bestehenden Neubauten. Das Design des Hecks ist neu – es wurde mit viel Glas umgestaltet. Auch alle 1.447 Kabinen erstrahlen in neuem Glanz. Zur Auswahl stehen vier neue Suiten-Kategorien (Panorama Suite, Übersee Suite, Horizont Suite und Schöne Aussicht Suite), die beliebte Himmel & Meer Suite über zwei Decks bleibt. Das neue Flottenmitglied bietet mit zwölf Restaurants und Bistros sowie 15 Bars und Lounges noch mehr Kulinarik.

Sportbegeisterte Gäste können erstmals auf Deck 15 mit Rundumblick aufs Meer trainieren. Die Joggingstrecke ist mit 438 Metern Länge fast doppelt so lang sein wie bisher. Auch die Arena ist neugestaltet und nun komplett überdacht und geschlossen. Die neue Multifunktionsfläche beinhaltet unter anderem eine Kletterwand sowie eine große ausfahrbare Leinwand für Kino-Events und zum Fußballschauen. (red)


  tui cruises, neue mein schiff 1, meyer werft, aufschwimmen, taufe, kulinarik, kabinen, suiten, sport


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen. Nach ihrem Bachelorstudium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft, konzentriert sie sich nun berufsbegleitend auf ihr Masterstudium "Crossmediale Marketingkommunikation".






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.