| veranstalter

vtours nimmt Seychellen ins Programm

Die Seychellen werden nach und nach ein neues Trendziel im Indischen Ozean. Vtours hat daher 30 sorgfältig ausgewählte Unterkünfte ins Programm genommen.

Verteilt sind die Häuser auf die Inseln Mahé, Praslin und La Digue. Die Erweiterung auf andere Inseln ist in Planung. Das Angebot reicht von charmanten Gästehäusern mit familiärer Atmosphäre wie z.B. Le Relax Beach House (vto-Code SEZ28741) auf La Digue bis hin zum 5-Sterne-Luxushotel Constance Lemuria Resort (vto-Code SEZ747) mit Golfplatz auf Praslin. Für die Paketierung der vtours-Pauschalen werden Flugverbindungen ab allen wichtigen Flughäfen ex DACH genutzt. Nach Mahé geht es beispielsweise ab Düsseldorf mit Air Seychelles.

Acht Tage im Constance Ephelia Resort im Doppelzimmer mit Halbpension sind zum Beispiel am 19. November 2017 inklusive Flug ab Hamburg ab 1.831 EUR pro Person buchbar. (red)


  vtours, seychellen, indischer ozean, veranstalter, hotels, programm, mahe, air seychelles, constance ephelia


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.