| destination

Brand USA plant Kinofilm „America’s Treasures“

Im Zuge des internationalen Tourismus-Kongresses IPW in Washington, Dc, gab Brand USA den Start der Dreharbeiten für den nächsten Kinofilm „America’s Treasures“ (dt. Amerikas Schätze, Arbeitstitel) bekannt.

Im Gegensatz zum Vorgängerfilm „Wild America – Die schönsten Natrionalparks“, welcher 2016 weltweit in die Kinos kam, konzentriert sich das neueste Projekt auf lokale Kulturen und wie sie in Verbindung mit Musik zu einem besonderen Erlebnis werden. Als Erzähler und zentrale Figur wird U.S. Singer-Songwriter Aloe Blacc die Zuschauer durch die Dokumentation führen. Die Weltpremiere für den neuen Film ist für Februar 2018 geplant.

https://youtu.be/TYN0hs2MhdE

(red)


  america, brand usa, kinofilm, film, usa, amerika, ipw, projekt, americas treasures


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.