| flug

EL AL: Neu nach Miami

Die israelische Fluggesellschaft EL AL fliegt ab Winter 2017/18 mit Miami ihr sechstes Ziel in Nordamerika an.

Für die dreimal wöchentlich geflogene Strecke von Tel Aviv in die US-Metropole wird eine Boeing 777-200 eingesetzt. Damit werden die bisherigen US-Flüge der Airline nach New York, Newark, Los Angeles, Boston und Toronto ergänzt. Tickets sind ab Mitte Mai erhältlich. Die neue Route bietet eine einfache und bequeme Nonstop-Verbindung für Geschäftsreisende und Urlauber aus Israel sowie für die in Miami lebenden Passagiere.

Reisende aus München können für einen Stopover in Tel Aviv günstige Tarife nutzen. Für den Hin- und Rückflug zahlen sie ab 298 EUR inklusive Steuern und Gebühren. Das Angebot ist bis zum 30. Mai 2017 gültig und wird ab dem 22. Oktober 2017 bis zum 21. März 2018 fortgesetzt. Bei der Reiseplanung nach Tel Aviv unterstützt der Online-Guide von EL AL mit zahlreichen Informationen zu Unterkünften, Ausflügen und Kultur. (red)


  el al, miami, usa, nordamerika, kalifornien, flug, airline, fluggesellschaft


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.