| destination

Schweiz kulinarisch entdecken

Zurück zur Natur heißt es im Schweiz-Sommer nicht nur für Augen und Ohren, sondern auch für den Gaumen. Schweiz Tourismus stellt die ursprünglichen, kulinarischen Erlebnisse in den Vordergrund.

Hier eine Auswahl von acht Erlebnissen:

1. Bei Familie Murith dem Geheimnis des berühmtem Gruyère auf die Spur kommen
2. Dem Popcorn-Geruch zwischen den Steinhäusern in Vergeletto folgen
3. Das hochprozentige Geheimnis der „grünen Fee“ im Val de Travers lüften
4. In der morgendlichen Stille auf dem Bodensee Felchen fischen
5. Das traditionelle Walliser Roggenbrot einmal selbst backen
6. Beim Durchstreifen von Wiesen und Wäldern die essbare Natur kennenlernen
7. Kirschen, Äpfel und Zwetschgen direkt von den Bäumen ernten – und naschen
8. Bei den Einheimischen Alice und Bruno regionale Spezialitäten genießen


  schweiz, sommer, kulinarik


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.