| karriere

Ägypten: Tamar Marzouk gründet Agentur für integriertes Tourismus-Marketing

Tamar Marzouk, zweimaliger ägyptischer Fremdenverkehrsamts-Direktor, wechselt von der Egyptian Tourist Authority in Kairo in den deutschen Privatsektor und gründet eine Privatsektor-Schnittstelle der deutschen und ägyptischen Tourismusindustrie.

Mit seiner Agentur MIMC – Marzouk integrated marketing communications – setzt er ab sofort sein Know-How und sein Netzwerk im Bereich Tourismus PR, Werbung, Events und b2b & b2c-Kooperationen für ägyptische, deutsche und internationale Tourismus-Kunden ein, die sich auf den deutschsprachigen und europäischen Märkten weiterentwickeln möchten, oder im Umkehrschluss für europäische Anbieter, die in Ägypten expandieren möchten. Sein erster Kunde ist einer der führenden Ägypten-Veranstalter, ETI, bei dem die Agentur ab sofort für Public Relations Beratung zuständig ist. Ein Spezialprojekt wird 2017 die ETI Academy sein, die MIMC derzeit entwickelt.

Millionenmarke geknackt

Marzouk, der von Juni 2007 bis Juni 2011 als Tourismusattaché beim Ägyptischen Konsulat in Frankfurt für Deutschland sowie von Mai 2015 bis November 2016 als Tourismusbotschaftsrat bei der Ägyptischen Botschaft in Berlin für die Märkte Deutschland, Österreich, Schweiz und Polen zuständig war, ist als einer der jüngsten Diplomaten Ägyptens auf Auslandseinsatz gleichzeitig ein Rekordhalter. In seinem Anfangsjahr als Tourismusattaché steigerte er die Gästezahlen von 900.000 im Jahr 2007 auf eine Million im Jahr 2008 und überschritt damit erstmals die magische Millionenmarke. Seine Amtsperiode schloss er mit einem erneuten Rekord von 1,3 Millionen Touristen im Jahr 2010 ab. Als Fremdenverkehrsamts-Generaldirektor überschritt er im Jahr 2015 bei den Gästezahlen aus Deutschland erneut die Millionengrenze. (red)


  ägypten, fremdenverkehrsamt, egypten tourist authority, direktor, kairo, agentur, eti


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!




Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft studiert und ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Darüber hinaus betreut sie im Verlag die Themen Karibik & Lateinamerika sowie Luxusreisen.






Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.