| schiff

AIDA Cruises: weitere Highlights im Nordland

AIDA Cruises hat für die Sommersaison 2017 weitere Reisen zu den beliebtesten Destinationen in Nordeuropa aufgelegt. AIDAbella wird bereits ab dem 10. Juni Kurs auf ihren Sommerbasishafen Kiel nehmen

Die Westeuropatour führt von Palma de Mallorca in zwölf Tagen nach Malaga und durch die Meerenge von Gibraltar nach Cadiz und Lissabon, bevor es durch den Ärmelkanal nach Le Havre und Dover sowie nach Göteborg geht. Die Reise ist ab 1.045 EUR pro Person buchbar. Sie kann auch bereits ab Barcelona am 9. Juni gestartet werden (ab 1.145 EUR pro Person). Auf der siebentägigen Reise „Norwegen ab Kiel 6“ vom 30. Juni bis 7. Juli, erleben Gäste das Land der Trolle und Fjorde. Die Reise führt nach Haugesund, Flam, Alesund und Stavanger und ist ab 945 EUR buchbar.

In der Kürze liegt die Würze

Ideal für alle Kurzurlauber oder jene, die zum ersten Mal Kreuzfahrtluft schnuppern wollen, sind die viertägigen Kreuzfahrten, die vom 22. bis 26. Juni sowie vom 26. bis 30. Juni ab 525 EUR pro Person angeboten werden. Auf diesen kann man neben Kopenhagen die norwegische Hauptstadt Oslo entdecken – und seine Liebe für die Kreuzfahrt. (red)


  aida cruises, aidabella, kiel, nordland, barcelona, schnupperkreuzfahrt, norwegen


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.