| ITB» schiff

Elbphilharmonie tauft Mein Schiff 6

Auf der ITB verkündete TUI Cruises eine besondere Kooperation: Das neueste Wohlfühlschiff, die Mein Schiff 6, wird am 1. Juni 2017 von der Elbphilharmonie aus getauft.

Taufpatin wird Iveta Apkalna, die Titularorganistin des Konzerthauses, sein. Die lettische Ausnahmekünstlerin tritt als Solistin in den renommiertesten Konzerthäusern der Welt und bei namhaften Musikfestivals auf.

„Unser Heimathafen der Herzen ist und bleibt Hamburg. Auch ich habe die Entstehung der Elbphilharmonie, dieser außergewöhnlichen Spielstätte, mit großer Spannung beobachtet. Dass wir unser neues Schiff gemeinsam mit der Elbphilharmonie auf große Fahrt schicken dürfen, empfinden wir als große Ehre“, meint Wybcke Meier, Vorsitzende der Geschäftsführung von TUI Cruises.

Weitere Details werden im Vorfeld der Taufe veröffentlicht. Eines stehe aber bereits fest: Musik werde eine große Rolle spielen.

Die Routen

Die Mein Schiff 6 ist der vierte Schiffsneubau der Hamburger Kreuzfahrtreederei in Folge, weitere zwei befinden derzeit im Bau. Ab 2019 verfügt TUI Cruises damit über eine Flotte von sechs modernsten Schiffen mit einer Kapazität von rund 15.800 Betten. Nach der Tauf- und Jungfernfahrt ist das Schiff bis Mitte August 2017 auf verschiedenen Routen in Nordeuropa und im Baltikum unterwegs. Im Anschluss startet in Hamburg die Reise der Mein Schiff 6 nach New York. Ab September 2017 kreuzt der jüngste Flottenzuwachs dann in den Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada, ab November in Mittelamerika. (red)


  mein schiff6, tui cruises, taufe, hamburg, elbphilharmonie


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Christiane Reitshammer privat

Autor/in:

Freie Journalistin

Christiane Reitshammer war von 2003 bis 2012 Teil des Redaktionsteams und ist nun als freie Journalistin gerne für „tip“ und „reisetipps“ unterwegs.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.