| veranstalter

Schauinsland Reisen erwartet Umsatz- und Teilnehmerwachstum

Schauinsland Reisen plant, das laufende Geschäftsjahr 2016/17  mit einem zweistelligen Umsatz- und einem einstelligen Teilnehmerwachstum abzuschließen.

Das letzte Geschäftsjahr schloss der Duisburger Reiseveranstalter mit einem Umsatz von 1,1 Mrd. und 1,37 Mio. Teilnehmern auf Vorjahresniveau ab.

„Die aktuellen Buchungseingänge über alle Zielgebiete hinweg stimmen uns sehr optimistisch, dass dieses Jahr ein gutes Buchungsjahr für Schauinsland Reisen werden wird. Wir gehen derzeit davon aus, dass wir Ende Oktober ein Teilnehmerplus von 6% verkünden können“, so Geschäftsführer Gerald Kassner.

Die aktuell stärksten Gewinner seien Griechenland, Italien, das spanische Festland, die Fernstrecke und Ägypten. Letzteres liege im zweistelligen Plus und auch für die Türkei könne man seit Jahresbeginn ein Plus verzeichnen. Auf der Fernstrecke verzeichnen insbesondere die Malediven, Mauritius, Sri Lanka und Thailand ein hohes Wachstum. Die neuen Zielgebiete Malta und Kroatien seien auf Anhieb sehr gut angenommen worden. Darüber hinaus bietet der Veranstalter ein großes Eigenanreiseprogramm an, das leicht über Vorjahresniveau liegt.

Umfangreiches Portfolio

Im Portfolio finden sich auch im kommenden Sommer wieder Anlagen mit einem breiten Angebot für Familien. Darüber hinaus wird das Programm durch Hotels, die ganz auf ruhesuchende Erwachsene abgestimmt sind sowie Hotels der Luxuskategorie abgerundet. (red)


  schauinsland-reisen, umsatzwachstum, teilnehmer, wachstum, plus, eigenanreise, geschäftsjahr, buchungen, portfolio, hotels


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.




Touristiknews des Tages
13 Dezember 2019


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.