| veranstalter

FTI: Bonus-Nachlass für Sardinien

FTI bietet Reisenden, die bis 15. Jänner 2017 einen Sommerurlaub auf Sardinien buchen, neben klassischen Vergünstigungen wie
Frühbucherrabatten jetzt pro Gast nochmals 40 EUR Bonus-Nachlass.

Damit sollen Italien-Urlauber zum frühen Buchen animiert werden. Die Aktion gilt für mindestens einwöchige Urlaube auf Sardinien. Zusätzlich zur 40-EUR-Aktion profitieren Kunden beispielsweise von Frühbucherrabatten bis zu 40% auf den Hotelpreis sowie 30 EUR Ermäßigung auf ausgewählte Flüge – beides bei Buchung bis 31. Jänner 2017. Bonusnächte wie 7=6 oder 14=10 sowie Kinderermäßigungen bis zu 100% schaffen weitere Sparvorteile. Der Veranstalter hält auf dem sonnenverwöhnten Eiland rund 140 Hotels bereit, darunter Family-Häuser wie das 4-Sterne-Resort & Spa Le Dune in Badesi, Luxus-Refugien wie das 5-Sterne Gold by FTI Paradise Resort Sardegna, edle Landhäuser wie das 4-Sterne Aldiola Country Resort in Sant’Antonio di Gallura oder feine Wellnessadressen wie das 5-Sterne-Marinedda Thalasso & Spa in Isola Rossa. Für die Sommersaison 2017 wurde das Portfolio erneut um 10% ausgebaut. (red)


  fti, bonus, nachlass, sardinien, ermäßigung, vergünstigung, frühbucher, rabatt, hotels, italien, sommersaison, 2017


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.