| flug

Qatar Airways: Acht neue Destinationen

Qatar Airways kündigt acht neue Reiseziele an. Zuvor wurden bereits sieben neue Städte bekannt gegeben, sodass Qatar Airways 2017/2018 insgesamt 15 neue Abflughäfen einführen wird. 

Folgende Städte werden zum Streckennetz von Qatar Airways, das mehr als 150 Destinationen auf sechs Kontinenten umfasst, hinzugefügt: Canberra, Dublin, Las Vegas, Rio de Janeiro, Santiago de Chile, Medan, Kuala Namu International Airport (Indonesien) sowie Tabuk und Yanbu (Saudi-Arabien).

Diese angekündigten Reiseziele ergänzen die bereits bekanntgegebene Liste neuer Destinationen, die ab 2017 angeflogen werden: Auckland, Sarajevo, Skopje, Libreville, Nizza, Chiang Mai, und Douala.

„Qatar Airways bietet das weltweit beste Netzwerk, die besten Erfahrungen an Bord sowie die beste Stopover-Erfahrung am Hamad International Airport. Mit durchschnittlich nur fünf Jahren ist unsere Flotte eine der jüngsten der Welt. Mit der heutigen Netzwerk-Ankündigung werden wir in der Lage sein, mehr Menschen den Aufenthalt an mehr Orten auf der Welt als jede andere Golf-Fluggesellschaft zu ermöglichen. Bei Qatar Airways gehen wir gemeinsam neue Wege mit unseren Passagieren und freuen uns darauf, diese neuen Ziele im Jahr 2017 willkommen zu heißen“, so Qatar Airways Group Chief Executive Akbar Al Baker.

(red)


  qatar airways, Canberra, Dublin, Las Vegas, Rio de Janeiro, Santiago de Chile, Medan, Kuala Namu International Airport, Auckland, Sarajevo, Skopje, Libreville, Nizza, Chiang Mai, douala, expansion, flugstrecken, erweiterung, netzausbau


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
10 August 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.