| schiff

Mit dem Twin City Liner zum Silvesterpfad nach Bratislava

Unter dem Motto „Welcome to Partyslava“ verwandelt sich die gesamte Innenstadt Bratislavas zu Jahreswechsel in eine einzige Partyzone – bequem erreicht werden kann diese mit dem Twin City Liner ab Wien.

Die slowakische Nachbarmetropole liegt nah an der Donau - und das hat gerade zu Silvester seinen besonderen Reiz, wenn das Feuerwerk den Himmel über der Burg und der Donau erhellt. Slowakische und tschechische Musikstars werden auf dem Hauptplatz auftreten und auch auf kleineren Bühnen in den Nebenstraßen gibt es zahlreiche Live-Acts. Die Oper am nahe gelegenen Hviezdoslavplatz wird ab 22 Uhr zur Open-Air-Tanzfläche. Natürlich geht auch in den angesagten Szene-Clubs die Post ab – etwa im Trafo oder im rustikalen Harley Saloon. Schon eine Viertelstunde vor Mitternacht startet am Donauufer zwischen Alter und Neuer Brücke eine spektakuläre Feuershow mit Instrumentalmusik. Zuvor bringen die Einwohner von Bratislava in alter Tradition Lampions zum Leuchten, die sie dann in den Himmel schicken. Das soll Glück fürs kommende Jahr bringen.

Anstoßen an Bord

Der Schnellkatamaran Twin City Liner bringt seine Passagiere am Silvestertag ab 19 Uhr bequem und schnell in etwas mehr als einer Stunde vom Schwedenplatz in Wien direkt zur neuen, modernen Anlegestelle im Zentrum von Bratislava. Den Jahreswechsel erleben die Gäste auf dem Silvesterpfad in der slowakischen Hauptstadt. Um 01.30 Uhr startet der Schnellkatamaran zur Rückfahrt nach Wien. Die Gäste werden währenddessen mit Sekt und Häppchen verwöhnt. Der Neujahrs-Imbiss ist im Pauschalpreis hin/retour von 99 EUR pro Person inkludiert. Die Plätze sind limitiert, daher empfiehlt es sich, rasch Tickets zu sichern. (red)


  twin city liner, wien, bratislava, produkt, silvester, feier, party, donau, konzert, open air, tanz, musik


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.