| schiff

Costa reduziert Kraftstoffverbrauch

Costa Crociere hat die 10. Ausgabe seines Nachhaltigkeitsberichts veröffentlicht, in dem die wichtigsten Nachhaltigkeitsergebnisse und -initiativen des Jahres 2015 vorgestellt werden. 

Neben der Reduzierung der Treibhausgase standen 2015 der Schutz der Wasserressourcen und die Abfallverwertung im Vordergrund. Dass Costa seine nächsten Neubauten als LNG (Flüssiggas)-betriebene Kreuzfahrtschiffe plant, spiegelt auch die Bedeutung von Umweltschutz und Nachhaltigkeit in der Unternehmensstrategie wider.

Die wichtigsten Ergebnisse im Überblick

 

  • Bestellung zweier Neubauten im „green design“: Die Kreuzfahrtschiffe, deren Indienststellung für 2019 und 2021 geplant ist, werden zu 100% mit LNG (Flüssiggas) betrieben, dem derzeit weltweit saubersten fossilen Brennstoff
  • 3% weniger Kraftstoffverbrauch pro Passagier/Tag im Vergleich zum Vorjahr
  • Verringerung des CO2-Fußabdrucks des Unternehmens um 2,3% im Vergleich zum Vorjahr
  • Emissonsminderung im Vergleich zum Vorjahr: 11% bei SOx (Schwefeloxid), 3% bei NOx (Stickoxid) und PM (Feinstaub)
  • umfassende Investitionen in die Einrichtung von Abgasreinigungssystemen für die Flotte
  • Verringerung des Energieverbrauchs um 4,8% im Vergleich zum Vorjahr
  • direkte Produktion an Bord von 69% des benötigten Frischwassers, was einer Steigerung von 7% im Vergleich zum Vorjahr entspricht
  • Schutz der Artenvielfalt und verschiedener Ökosysteme

 

Der Nachhaltigkeitsbericht 2015 wurde von PricewaterhouseCoopers (PwC) geprüft und in Übereinstimmung mit den Richtlinien für die Nachhaltigkeitsberichtserstattung „G4 Sustainability Reporting Guidelines“ der Global Reporting Initiative (GRI) erstellt. Er zeigt die verschiedenen Bereiche auf, in denen sich Costa Crociere engagiert, und ist Grundlage für Costas strategisches Ziel einer nachhaltigen Entwicklung (Sustainable Development Goals).

Der 140-seitige Bericht kann unter hiergelesen und heruntergeladen werden.


  costa, costa kreuzfahrten, nachhaltigkeit, umweltschutz, nachhaltigkeitsbericht, kreuzfahrt


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.