| flug

SAS - schwedischer Pilotenstreik prolongiert

Auch am Montag werden alle Flüge von SAS, die von schwedischen Piloten durchgeführt werden, aufgrund des anhaltenden Pilotenstreiks gestrichen.

Die schwedischen Piloten der Fluggesellschaft SAS haben am Montag am dritten Tag in Folge gestreikt. Die Airline musste 230 Flüge streiche, 27.000 Passagiere konnten ihre Reise nicht antreten. Bereits am Wochenende waren wegen des Ausstands rund 380 Flüge ausgefallen.

Die Verhandlungen zwischen SAS und der Pilotenvereinigung SPF waren bereits am Freitagabend gescheitert. Ein Angebot eines Vermittlers hätten die Arbeitgeber zwar angenommen, die Piloten aber abgelehnt, erklärte SAS am Montag.

„Es ist uns leider immer noch nicht gelungen, zu einer Einigung zu kommen", kommentierte eine Sprecherin die gescheiterten Verhandlungen.

Die dänischen und norwegischen SAS-Piloten führten ihre Flüge aber durch. Während der Arbeitgeberverband den Piloten „unrealistische Forderungen" vorwarf, klagten diese über das Einstiegsgehalt von 28.845 Kronen (rund 3.100 EUR) „für eine Arbeit, die lange Schichten, unbequeme Arbeitszeiten, Wochenendarbeit und verkürzte Sommerferien beinhaltet". 2012 hätten die Piloten zu Einsparungen in Milliardenhöhe beigetragen, um einen drohenden Konkurs des Unternehmens abzuwenden.

Easyjet-Piloten streiken in Amsterdam

Die Piloten der Billigfluglinie Easyjet haben für Dienstag Streiks auf Flügen aus Amsterdam angekündigt. Sie wollten dann von 6:00 bis 14:00 Uhr die Arbeit niederlegen, hieß es am Sonntag aus der niederländischen Gewerkschaft der Piloten VNV. Sie wollten damit einen „akzeptablen" Tarifvertrag erzwingen.

Bei Air France-KLM sorgt derzeit ebenfalls ein Pilotenstreik für starke Behinderungen im Flugverkehr. Davon sind auch Besucher der Fußball-EM in Frankreich betroffen. (APA/red)


  streik, sas, pilotenstreik, gewerkschaft, ausstand, streichung, ausfälle, flugausfälle, schweden, norwegen, dänemark


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Dieter Putz

Autor/in:

Redakteur / Managing Editor

Dieter ist seit knapp 20 Jahren wichtiger Teil des Profi Reisen Verlags-Teams. Fast jedes geschriebene Wort das die Redaktion verlässt, geht über seinen Schreibtisch.




Touristiknews des Tages
10 August 2020


Lesen Sie weitere
Artikel aus dieser Rubrik


Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.