| veranstalter» technologie

ÖRV begrüßt neue Website des Außenministeriums

Der Österreichische ReiseVerband freut sich über die Neugestaltung der Homepage des Außenministeriums.

In der Vergangenheit hatte der farbige Balken der sechsstufigen Sicherheitsskala für gewisse Verwirrung gesorgt, da immer die höchste Stufe angezeigt wurde, auch wenn sich diese nicht auf das ganze Land bezog.

„Dies hat bei unseren Kunden zu Irritationen geführt, weil sie die Einstufung auf das ganze Land bezogen haben. Die Erklärung hat in der Buchungsberatung zu sehr viel Aufwand geführt bzw. viele Kunden von Buchungen abgehalten“, so Dr. Josef Peterleithner, ÖRV-Präsident.

Als Service für alle Reisende hat das Außenministerium innerhalb kurzer Zeit eine verbesserte Darstellung umgesetzt. Inhaltlich gab es keine Änderungen der Reiseinformationen, der farbige Balken wurde jedoch entfernt. Neben detaillierten Informationen und Hinweisen sorgt auch eine plakative Erklärung der Sicherheitsstufen für zusätzliche Klarheit. (red)


  örv, österreichischer reiseverband, außenministerium, sicherheitshinsweis, sicherheitsmaßnahmen, sicherheitsskala, skala, homepage, website


Der Artikel hat Ihnen gefallen? Wir freuen uns, wenn sie diesen teilen!





Foto: Michaela Trpin

Autor/in:

Redakteurin / Senior Editor

Michaela Trpin hat Publizistik- und Kommunikationswissenschaft sowie Crossmediale Marketingkommunikation studiert und versteht es, ihre im Bachelor- und Masterstudium erlernten Kenntnisse mit der Praxis zu verknüpfen. Ihre Leidenschaft fürs Schreiben und Reisen hat sie, als Teil der Redaktion, zum Beruf gemacht. Im Verlag betreut sie die Themen Karibik, Lateinamerika und Luxusreisen.





Advertising




Tägliche Touristik News für Reisebüro Agents, Counter, Veranstalter, Fluglinien, Kreuzfahrten
Copyright © für alle Artikel: tip / tip-online.at & Profi Reisen Verlagsgesellschaft m.b.H.